Innenausstattung - Alte Scheune

Musenreise nach Fehmarn

Innenansichten:

Damit Sie sich einen besseren Eindruck von unserem Retreat-Domizil verschaffen können, haben wir hier eine kleine Foto-Präsentation zusammengestellt.

Erdgeschoss:

Wohnen und Arbeiten

 

Wohnzimmer - Alte Scheune in Fehmarn-Bojendorf

...und natürlich ruhen sich die Musen auch mal aus!

Egal, ob Sie Ihr Musen-Tagebuch schreiben, in einem schönen Buch schmökern, Ihren Gedanken freien Lauf lassen oder auch nur sitzen und die Seele baumeln lassen - der großzügige Wohnbereich lässt keine Wünsche offen...

Die gemütliche Sitzgruppe um den Kamin herum lädt zum entspannten Beisammensein ein. Wer sich lieber etwas zurückziehen und für sich sein mag, der findet garantiert ein privates Eckchen zum Lesen, Schreiben, Entspannen oder einfach Ausruhen und Genießen.

 

Wohnzimmer - Alte Scheune in Fehmarn-Bojendorf

Die Alte Scheune verfügt über eine umfangreiche Bibliothek und ein Klavier.

Natürlich bietet uns der große Wohnbereich auch hinreichend Raum für unsere Musenarbeit...

Bei kühlerem Wetter finden wir hier Platz für unsere Morgen-Meditation, für Gespräche, Musenrunden, zum Schreiben, Skizzieren, Modellieren, aber auch für die therapeutische Einzelarbeit.

Unser Kirchner-Inspirationspfad kann ebenfalls als Mischung aus indoor- und outdoor-Projekt angelegt werden - nach Möglichkeit werden wir aber viel im Freien arbeiten.

Wohnzimmer - Alte Scheune in Fehmarn-Bojendorf

Unser Programm haben wir versucht so zu gestalten, dass eine klare Rahmenstruktur mit festen Zeiten gegeben ist.

Wir beginnen den Tag mit einer Morgen-Meditation mit anschließender kreativer Arbeit - entweder am eigenen Prozess oder als direkte Umsetzung aus dem Meditationsprozess heraus.

Nach einer kleinen Mittagspause wandeln wir dann auf Kirchners Spuren... Wir beschäftigen uns mit seiner Biografie, mit seinem Werk, vor allem natürlich mit seiner Zeit auf Fehmarn, die von enormem Schaffensdrang geprägt war und die in der Kirchner-Dokumentation gewürdigt wird. Wir lassen uns vom Künstler inspirieren, gehen mit ihm auf eine Reise, treten mit ihm in Dialog....

 

weitere Innenansichten:

Kochen und Speisen...

Schlafen und Ruhen...


Seiten
2